Testberichte.de zeichnet LG TVs mit „Qualitätsmarke 2016“-Siegel aus

In TV-Audio-Video

LG Electronics wurde von Deutschlands größtem unabhängigen Verbraucherportal für professionelle Warentests und Produktvergleiche im Internet, Testberichte.de, als einziger Hersteller im Bereich Fernseher mit dem „Qualitätsmarke 2016“-Siegel ausgezeichnet. Testberichte.de vergibt die Qualitätsmarke-Auszeichnung auf Basis einer kontinuierlichen Sichtung aktueller Testergebnisses aus über 650 deutschsprachigen Testmagazinen. Darin erhielten LG Fernseher überdurchschnittlich gute Produktbewertungen in den letzten 12 Monaten.

Strenge Bewertungskriterien

Testberichte.de möchte mit der Auszeichnung „Qualitätsmarke“ die Glaubwürdigkeit guter Herstellermarken unterstützen und Konsumenten mit dem Siegel Entscheidungssicherheit für ihren Kaufprozess bieten. Die Siegel-Vergabe beruht auf strengen Bewertungskriterien: Mit dem Qualitätssiegel werden nur Hersteller ausgezeichnet, die ein unabhängiges Bewertungsverfahren durchlaufen haben und in der prämierten Produktkategorie zur Spitzengruppe gehören. Das jährlich verliehene Siegel berücksichtigt dafür alle Bewertungen, die der Hersteller in der jeweiligen Produktkategorie in den letzten 12 Monaten vor dem Stichtag erhalten hat und die von Testberichte.de bis dahin erfasst wurden.

Als Qualitätsmarke bewertete Hersteller gehören in der Durchschnittsbewertung zu den besten zehn Prozent* und schneiden mit der Note „gut“ (bis 2,0) oder besser ab, basierend auf mindestens 20 Einzelbewertungen. Die in die Bewertung einfließenden Tests müssen aus Magazinen von mindestens zwei unterschiedlichen Verlagen stammen. Der Hersteller muss zudem mindestens fünf getestete Produkte für die vergangenen 12 Monate in der ausgezeichneten Kategorie vorweisen.

Bild_LG_Markensiegel_2016_Testberichte.de_

* gewichtet nach Anzahl der Testberichte (d. h. die Bewertung muss dem zehn Prozent-Quantil der Verteilung entsprechen oder besser sein)