Share on Pinterest

Ausprobiert: die erste feste, aufrollbare, drahtlose Tastatur LG Rolly

In Mobiltelefone, Tablets & Wearables

Wir haben euch das Bluetooth-Keyboard LG Rolly ja bereits hier im Blog vorgestellt. Auf der IFA haben wir uns die erste feste, aufrollbare, drahtlose Tastatur mal etwas genauer angesehen und sie ausprobiert.

„Das LG Rolly Keyboard ist nur eines der vielen Premium-Eingabegeräte, die wir in den kommenden Monaten im Laufe der Erweiterung unseres Accessoire-Angebots vorstellen werden“, erklärt Seo Young-jae, als Vice President bei LG Electronics Mobile Communications zuständig für innovative Geräte. „Wir wollten ein Produkt entwickeln, das LG Smartphones und Tablets einen deutlichen Mehrwert verleiht. Zudem haben wir einen einzigartigen Design-Ansatz verfolgt, den es so vorher nie gab.“

LG Rolly (KBB-700) – Die Keyfacts:

LG Rolly Keyboard Bluetooth 03

  • Kompatibel mit Android, Windows und iOS
  • Bluetooth 3.0
  • 17mm Tastenabstand
  • Zwei stabile Arme lassen sich ausklappen, die Smartphone oder Tablet halten
  • Wird Tastatur ausgerollt, geht Bluetooth an, rollt man sie zusammen, wird es wieder deaktiviert
  • Mit einer AAA-Batterie Laufzeit von bis zu 3 Monaten
  • Es können zwei Geräte gleichzeitig verbunden sein
  • Mit Tastendruck kann zwischen verbunden Geräten hin- und hergeschaltet werden
  • Schlagfestes, langlebigem Polykarbonat und schwarzes ABS-Plastik
  • Magneten halten das zusammengerollte Keyboard sicher zusammen

LG Rolly Keyboard Bluetooth 01

LG Rolly – Hands-On im Video:

Und hier nun unser Hands-On-Video, in dem wir das LG Rolly kurz vorstellen:

LG wird das Rolly Keyboard im September zunächst in den USA auf den Markt bringen. Wichtige Märkte in Europa, Lateinamerika und Asien werden im vierten Quartal des Jahres folgen. Preise und Verfügbarkeit des neuen Keyboards wird LG rechtzeitig zur Einführung auf den jeweiligen Märkten bekanntgeben.

Besucher der IFA können sich am Stand von LG in Halle 18 persönlich von den Qualitäten des Rolly Keyboards überzeugen.