CES 2015: LG G Flex 2 im ausführlichen Hands-on [Video]

In Mobiltelefone, Tablets & Wearables

Auf der CES 2015 in Las Vegas hat LG das neue G Flex 2 vorgestellt – ein gebogenes Smartphone mit Hardware der Spitzenklasse. Wir haben Kenneth Hong, den Global Communications Director von LG Electronics, gebeten, uns das G Flex 2 ausführlich vorzustellen.

LG G Flex 2

Am ersten Tag der CES 2015 war am Stand von LG Electronics das Gedränge groß – und vor allem eine Produktneuheit wollten sowohl Fachbesucher als auch Journalisten zumindest einmal in der Hand halten: das LG G Flex 2. Was das High-End-Smartphone so besonders macht? Natürlich das Curved-Design!

Aber da neben der Optik auch immer die inneren Werte zählen, hat LG das G Flex 2 als weltweit erstes Smartphones mit dem neuen 64 Bit-Qualcomm-Snapdragon-810-Octa-Core-Prozessor ausgestattet. Dieser wurde für Android 5.0 optimiert und überzeugt mit einer ungeahnt schnellen Performance. Zudem beeindruckt die Qualcomm Adreno 430 GPU mit einer unglaublichen Grafikleistung. Aufwendige 3D-Games und Multitasking? Für das G Flex 2 kein Problem!

All das könnt ihr dann auf einem fortschrittlichen Full HD-Display mit stromsparender P-OLED-Technologie und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln genießen. Der 5,5 Zoll (14 cm) große Bildschirm lässt jedes noch so kleine Detail absolut klar und lebendig erscheinen – vor allem auf den Bildern und Videos, die ihr mit der 13-Megapixel-Kamera des G Flex 2 aufnehmt!

So, und alles weitere erläutert euch jetzt Kenneth Hong:

Und eine Bildergalerie haben wir natürlich auch für euch! 😉

Life’s Good!

 

4 Comments

Schreibe einen Kommentar