Share on Pinterest

Stimmen von Fachpresse und Blogs zum neuen LG G3

In Mobiltelefone, Tablets & Wearables

Das neue Smartphone-Flaggschiff LG G3 ist nun schon seit einiger Zeit auf dem deutschen Markt erhältlich – und erfreut sich nicht nur unter den Nutzern größter Beliebtheit. Auch Fachpresse und Blogger sind begeistert. Wir haben einige Stimmen zum neuen LG G3 für euch zusammengetragen.

LG G3 - Design 17

Mobiwatch hatte das laserscharfe Smartphone schon Ende Mai im Hands-on. Besonders begeistert zeigte man sich von dem 5,5 Zoll großen Quad-HD-Display (1440 x 2560 Pixel), das mit 538 ppi eine neue Rekordmarke setzt. Mehr darüber erfahrt ihr im nachfolgenden Video:

Weiter geht es mit Curved. Dort hat die Redaktion sich den edlen Display-Giganten Anfang Juli genauer angeschaut und merkt dazu unter anderem an:

Ein tolles Gehäuse, das dem schicken Look HTC One M8 gefährlich nahe kommt, dabei aber leichter und kompakter ist und eines, das Samsung Galaxy S5 meilenweit hinter sich lässt. Ein Display, das durch seine Größe und Präsenz, nicht durch seine Auflösung, betört. Tolle Software-Features und eine Kamera, die bei guten Lichtverhältnissen tolle bis fantastische Fotos schießt. Für mich ist das LG G3 damit das bislang beste Android-Smartphone des Jahres — wegen seines Displays und vor allem der Art und Weise, wie dieses in das Gehäuse gesetzt wurde, wegen seinem geradlinigen, unaufgeregtem Design und den sinnvollen Software-Features, würde ich es definitiv dem S5 oder One M8 vorziehen.

Bei android tv denkt man derweil schon darüber nach, dem LG G3 den Titel „Smartphone des Jahres 2014“ zu verleihen. Warum und wieso wird im First touch & view-Video erklärt.

Kein Handy ist schärfer als G3 von LG! Aber ist das neue Top-Modell der Koreaner wirklich so ein Hingucker, wie es der Hersteller verspricht?

Die Frage wirft die Bild auf und beantwortet sie sowohl in einem ausführlichen Artikel als auch in einem Video-Test.

Und was sagen die MobileGeeks zum LG G3?

Die extrem schmalen Ränder und die Maximierung der Display-Fläche bei extrem kompakter Bauweise können wiederum beeindrucken. Der Laser-Autofokus ist für mich ebenso ein Killer-Feature wie die diversen Anpassungsmöglichkeiten der Oberfläche und der smarte Umgang mit den Bedienelementen.