LG E460 Optimus L5 II im Test (1): Unboxing und erste Eindrücke [Video]

In Mobiltelefone, Tablets & Wearables

Wir testen die zweite Generation der LG-Smartphone aus der L-Serie.  In den kommenden Wochen werden wir uns die neue L-Serie – Optimus L3 II, Optimus L5 II und Optimus L7 II  –  für euch ganz genau anschauen. Berichten werden wir darüber in einer Reihe von Videos. Los geht es mit dem Unboxing des LG E460 Optimus L5 II.

Das LG E460 Optimus L5 II ist sozusagen das Smartphone der goldenen Mitte, das aus technischer Sicht zwischen dem LG Optimus L3 II und dem LG Optimus L7 II angesiedelt ist. Erwähnenswert ist dabei unter anderem das große 10,2cm- (4 Zoll-) Display, das dank IPS, einer Bildschirm-Technologie, die meist nur im Premium-Bereich eingesetzt wird, auch aus unterschiedlichen Perspektiven hundertprozentige Farbtreue und absolut gestochene Schärfe bietet.

Für Kamerafreunde ist ferne eine intelligente 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz an Bord, die viele komfortable Funktionen bietet (mehr dazu im nächsten Teil). Ausreichend Performance für alle eure Anwendungen liefert der 1,0-GHz-Prozessor. Eine extrem lange Akkulaufzeit garantiert der 1.700-mAh-Akku mit SiO+ Technologie von LG.

Falls ihr noch Fragen zum LG E460 Optimus L5 II habt, einfach ab damit in die Kommentare!

P.S.: Erste Kommentare zur zweiten Generation der L-Serie von LG findet ihr übrigens auch hier hier.

Life’s Good!