LG P700 Optimus L7 Android Phone – Mediensynchronisation (MTP)

In Mobiltelefone, Tablets & Wearables

Für viele von euch mag es ein alter Hut sein, aber ich war heute von den Fähigkeiten meines LG P700 Optimus L7 überrascht. Ich hatte das Gerät wie immer via USB zum Laden an meinen Computer angeschlossen. Die Abfrage nach der Art der Verbindung hatte ich bisher immer mit „Nur Laden“ beantwortet.

Aber es gibt ja noch andere Arten der Verbindung…

  • „Mediensynchronisation (MTP)“ via Windows Media Player
  • „USB-Tethering“ zur Nutzung des Phones als USB-Modem für den PC
  • „PC-Software“ für die Verbindung mit der LG-Software zwecks Datenaustausch zwischen Phone und Computer.

Eher aus Versehen hatte ich die Auswahl für MTP getroffen und habe diese Variante dann gleich interessiert ausprobiert.

Nach Auswahl dieser Option wird auf dem Computer ein Treiber installiert und nach Fertigstellung erscheint auf dem Computer das übliche Windows-Fenster „Automatische Wiedergabe“. Die danach folgenden Schritte empfand ich als sehr bequem: Erstellen einer Synchronisierungsliste und nur ein einziger Kick, um die Bilder zu übertragen. So muss das sein.

Aber wie sieht es bei euch aus? Was für Methoden setzt ihr ein, um die Mediendateien zwischen PC und Phone zu synchronisieren. Synchronisiert ihr die Daten zwischen den Geräten überhaupt oder nutzt ihr die Cloud als Datenspeicher?

 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar