Smart Teacher – kinderfreundliche Lern-Apps für LG CINEMA 3D Smart TVs

In Smart TV

Eltern haben ein starkes Bedürfnis, ihren Kindern die optimal Bildung zu ermöglichen. Jedoch wird die Versorgung der Zöglinge immer teurer. Durchschnittlich entstehen Kosten von 120.000 Euro für ein Kind bis zum 18. Lebensjahr. Tendenz steigend. Neben den Kosten ist es auch keine leichte Aufgabe Lernressourcen mit entsprechender Qualität zu finden.

Eine geeignete und obendrein kostengünstige Möglichkeit stellen Bildungs-Apps dar, die für Computer und Fernseher konzipiert wurden. Mit der Einführung der Smart-TV-Technologie ist die Nutzung solcher Bildungs-Anwendungen sprunghaft angestiegen. Im Folgenden stellen wir euch heute einige unter pädagogischen Gesichtspunkten entwickelten Apps vor, die derzeit kostenlos für LG CINEMA 3D Smart TVs erhältlich sind.

Zoood

Gerade  erst erschienen ist Zoood. Eine App, die Kindern spielerisch das Alphabet und den Zahlenraum bis 20 vermittelt.. Die App bietet vier unterschiedliche Lernkapitel an. Mit einer Vielzahl von Comic-Tieren und musikalisch unterlegt entsteht eine Lernumgebung, welche die Kinder zum Lernen anregt.  Jede Lektion ermöglicht es den Kindern mit Hilfe der LG Magic Remote Fernbedienung direkt mit den präsentierten Inhalten in einer einzigartigen Art und Weise zu interagieren.

Obwohl für alle Altersgruppen geeignet, ist die App besonders für die Altersgruppe der  2- bis 4- jährigen zu empfehlen, da diese bereits ein gutes sprachliches und visuelles Verständnis besitzen.

The Coloring Book

Das Malbuch ist eine App, die Kindern die verschiedenen Farben des täglichen Lebens beibringt.

Sobald die App heruntergeladen ist, können Kinder, mit  der LG Magic Remote Fernbedienung wählen, ob sie entweder die „Zeichnungs“- oder die  „Quiz“-Option benutzen wollen. Mit der „Zeichnungs“-Option haben die Kinder völlige Farbfreiheit beim Ausmalen verschiedener Skizzen. Die „Quiz“-Option hingegen testet, ob die vorgegebenen Farben in einem Vorbild von den Kindern für das Ausmalen auch richtig identifiziert werden.

Flaggen der Welt

Eine weitere pädagogische App ist „Flags of the World“. Dieses Lernprogramm ist zwar von allen Altersgruppen nutzbar, doch wenn es um die eigenständige Bedienung geht vor allem für etwas ältere Kinder geeignet, da die App bisher nur auf Englisch verfügbar ist.

Wie bereits der Titel verrät, hilft diese App Kindern dabei, die Nationalflaggen der verschiedenen Länder zu lernen. In Form eines Quiz erhalten die Kinder drei Chancen um innerhalb von 30 Sekunden, die Flagge des jeweiligen gesuchten Landes korrekt auszuwählen.

Studien haben gezeigt, dass eine visuelle Unterstützung beim Lernen sehr hilfreich ist. Obwohl nur 30 Sekunden Zeit gegeben sind, um die richtige Antwort zu finden, kann das Ergebnis durch die visuelle Stimulation besser im Langzeitgedächtnis gespeichert werden. Nicht schlecht für eine kostenlose App, oder?

Auf der Suche nach mehr?

Die hier vorgestellten Bildungs-Apps sind aber nur die Spitze des Eisberges. Eine Vielzahl weiterer  Anwendungen, sowohl zur Bildung als auch zum Einfach-mal-Spaß-haben finden sich auf derLG Apps TV Webseite. Dort gibt es eine eigene Kategorie für Bildung.

 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar