LG P990 OPTIMUS Speed vs. Google Nexus S – Benchmarks im Vergleich

In Mobiltelefone, Tablets & Wearables

Google Android hat sich in der Zwischenzeit zu einem der beliebtesten mobilen Betriebssysteme überhaupt entwickelt und entsprechend vielfältig ist die Auswahl an Smartphones. LG Electronics wird in Kürze das neue LG P990 OPTIMUS Speed auf den Markt bringen, das ich derzeit für euch teste. Wie der Name schon sagt, geht es beim LG OPTIMUS Speed vor allem um Leistung, da es gleichzeitig das erste Smartphone mit Nvidia Dual-Core-Tegra-2 Prozessor ist.

Für diejenigen unter euch, die sich besonders für die Performance des LG P990 OPTIMUS Speed unter Android 2.2 interessieren, habe ich hier gleich mehrere Benchmarks, bei denen die Leistung des LG P990 OPTIMUS Speed und des Google Nexus S gegenübergestellt werden.

Um das zu bewerkstelligen, habe ich diverse Benchmark-Tools benutzt, die auf dem jeweiligen Smartphone installiert und ausgeführt werden.

Beginnen möchte ich mit Quadrant Benchmark. Dieser stellt eine CPU, Input/Output und 3D-Grafik Benchmark dar. Hier schafft es das Google Nexus S auf 1762 Punkte, das LG OPTIMUS Speed auf 2701 Punkte.

Quadrant Benchmark LG P990 OPTIMUS Speed 2x 544
Quadrant Benchmark Nexus S vs. LG Speed

Bei GPUBench (die Grafikleistung wird basierend auf OpenGL2.0 und dem Rendern von Szenen in 2D oder 3D berechnet) punktet das Nexus S mit 33767 Punkten (absolut), das OPTIMUS Speed mit 42345 (absolut).

GPUBench Benchmark LG P990 OPTIMUS Speed 2x
GPUBench Benchmark Nexus S vs. LG Speed

An3dBench ist ein weiteres interessantes Tool. Hier wird die Leistung im 3D-Bereich basierend auf der jPCT Java library berechnet – besonders wichtig für Browserspiele und solche, die mit OpenGL arbeiten. Hier schafft es das Nexus S auf 6839, das OPTIMUS Speed auf 10551 Punkte.

An3DBench Benchmark LG P990 OPTIMUS Speed 2x
An3DBench Benchmark Nexus S vs. LG Speed

Zum Abschluss noch die Zahlen von SmartBench2010. Diese Benchmark misst die Gesamtperformance eines Smartphones und unterteilt diese in Produktivität und Spiele. Für die Produktivität ergeben sich 1020 Punkte für das Nexus S und 1661 für das OPTIMUS Speed, im Bereich Spiele stehen 2622 Punkte 2839 Punkten gegenüber

SmartBench2010 Benchmark Nexus S vs. LG Speed
SmartBench2010 Benchmark Nexus S vs. LG Speed

Auch wenn diese Zahlen für den ein oder anderen etwas abstrakt wirken, so wird, denke ich, die Leistungsstärke des LG P990 OPTIMUS Speed mit dem Dual-Core-Prozessor Tegra 2 von NVIDIA recht deutlich und das, obwohl die Software auf dem Gerät noch nicht die finale Version erreicht hat!