Neue Android Smartphones: LG OPTIMUS One ‚with Google‘ und LG OPTIMUS Chic

In Mobiltelefone, Tablets & Wearables

Heute stellte LG Electronics in einer digitalen Pressekonferenz mit dem LG OPTIMUS One und LG OPTIMUS Chic zwei neue Smartphones vor. Alle, die dieses Event verpasst haben, können die wichtigsten News der Pressekonferenz nachträglich in unserem Live Blog Artikel lesen. Hier möchte ich noch einmal die Kerninhalte der Pressekonferenz und die key features der neuesten OPTIMUS-Geräte zusammenfassen.

LG전자, ‘옵티머스 원’ 천만대 판다

Beide Geräte werden mit Android 2.2, genannt Froyo, ausgeliefert. Für Google Mobile Services optimiert, bieten diese Geräte eine ultimative Smartphone-Erfahrung. Der Zugang zur Erstnutzung eines Android-Smartphones wird durch diese beiden Modelle aus der OPTIMUS-Reihe für die immer weiter wachsende Zahl von Smartphonenutzern erleichtert. Durch die neueste Version der Android-Plattform stehen dem Anwender eine zwei- bis dreifach schnellere Performance, verkürzte Ladezeiten, schnellere Programmstarts und verbessertes Multitasking zur Verfügung.

LG OPTIMUS ChicNeben der Synchronisierung mit Google-Mail und dem Google-Kalender bieten die Smartphones eine einfache Synchronisation mit Outlook- und Exchange-Servern.

Zahlreiche Google Mobile Services sind bereits auf dem LG OPTIMUS One sowie dem LG OPTIMUS Chic vorinstalliert. Neben Programmen wie Google Voice Search™, Google Voice Actions™, Google Goggles™, Google Shopper™ oder Google Maps™ bieten diese Smartphones den Zugang zu einem reichhaltigen Katalog von mehr als 80.000 aufregenden Andoid-Applikationen.

Umfragen haben ergeben, dass Erstnutzer hohe Erwartungen an ein Smartphone stellen, die bereits vor der Anschaffung feststehen. Ein starkes Bedürfnis nach Zugriff auf Informationen und nach funktionalen Programmen werden von diesen Einsteigern gefordert. Die neuen OPTIMUS-Smartphones wurden entsprechend konzipiert und erfüllen diese Erwartungen.

„LG eröffnet einen Zugang in die Smartphone-Welt mit dem LG OPTIMUS One und dem LG OPTIMUS Chic, welche die Vorteile eines Smartphones bieten: intuitive und einfache Bedienung in handlicher Form” so Dr. Skott Ahn, CEO und Präsident der LG Mobile Communications Company. “LG und Google teilen dieselbe Vision, Menschen einen schnellen und einfachen Zugang zu Informationen zu vermitteln, unabhängig wo sie sich befinden. Wir sind überzeugt, dass die OPTIMUS-Reihe eine wichtige Rolle in der Realisierung dieser Vision einnimmt.”

LG OPTIMUS One – die neue und bessere Smartphone-Erfahrung

LG OPTIMUS One with GoogleMit der Entwicklung des LG OPTIMUS One  ‚with Google‘ vereinte das Forschungs- und Entwicklungsteam bei LG das eigene technische Know-how mit Google Mobile Services und optimierte das Endprodukt auf der Froyo-Platform. Das Ergebnis ist ein Smartphone in schlichtem, edlem Design mit einer hohen Bedienfreundlichkeit.  Für den Spaß sorgt der LG App Advisor, welcher alle zwei Wochen zehn neue beliebte Apps vorschlägt. Eine Kamera mit Gesichtserkennung und Smile Shot (auslösen der Kamera bei lächelnder Person) sind weitere praktische Kernfunktionen. Über die zahlreichen Google Mobile Services sind den Wünschen kaum noch Grenzen gesetzt.

Die einzigartig konzipierte LG UI (User Interface -> Benutzeroberfläche)  ist beim LG OPTIMUS One auf einem 8,1 Zentimeter (3,2 Zoll) großen, kapazitiven HVGA-Bildschirm sehr einfach zu bedienen. Mit einer lang anhaltenden Batterieleistung von 1.500 Milliamperestunden und stilvollen Accesoires, wie einer eigens designten Autohalterung, stehen dem Anwender alle Wege offen, das LG OPTIMUS One in jeder Lebenssituation problemlos zu benutzen.

Bilder vom LG OPTIMUS One (LG-P500):

[flickrset id=“72157624953867768″ thumbnail=“square“ overlay=“true“ size=“medium“]

Video zum LG OPTIMUS One (LG-P500):

Technische Daten LG OPTIMUS One (LG-P500):

  • HSDPA 7.2 Mbit/s
  • GSM: 850 / 900 / 1800 / 1900
  • WiFi 802.11 b/g (WLAN)
  • 600 MhZ Prozessor
  • 512 MB RAM
  • Kapazitiver 3,2 Zoll (8,1 Zentimeter)  Touchscreen
  • Auflösung 320 x 480 Pixel (HVGA)
  • 3 Megapixel Kamera mit Autofokus
  • Abmessungen 113.5 x 59 x 13.3 Millimeter
  • Gewicht 129 Gramm
  • 1500 mAh Akku
  • Max Standby 700 Stunden  (2G) / 550 Stunden (3G)
  • Sprechzeit: 480 Minuten (2G) / 450 Minuten (3G)
  • Lagesensor, Beschleunigungssensor, Digitaler Kompass
  • Externer Speicher: Micro-SD-Karten-Slot für Karten bis zu 32 GB
  • Interner Speicher (ROM): 170 MB verfügbar
  • FM-Radio
  • GPS-Empfänger

Das LG OPTIMUS One soll in über 90 Ländern angeboten werden. Hierbei stehen etwa 120 Vertriebspartner weltweit zur Verfügung. Der Marktstart in Europa ist für Oktober geplant. Ein Preis ist noch nicht bekannt.

LG OPTIMUS Chic – Smartphone für stilbewusste Käufer

LG OPTIMUS ChicMit seinen geschwungenen Außenlinien bietet das LG OPTIMUS Chic einen festen Griff bei stilvollem Design. Die wenigen berührungsempfindlichen Tasten vervollständigen das minimalistische und schlanke Aussehen. Ein wahrer Hingucker ist das schwarze oder weiße Finish auf der Rückseite des LG OPTIMUS Chic.

Das LG OPTIMUS Chic bietet ein einzigartiges On-screen-Feature, mit welchem das Smartphone von einem PC aus gesteuert werden kann. Mittels LG Air Sync bleibt man immer up-to-date, da schnurlos Kontakte, Fotos und andere wichtige Informationen mit dem heimischen Computer oder einer Datenbank synchronisiert werden können. Zudem ist das LG OPTIMUS Chic DLNA-fähig. Nach der Einbuchung im jeweiligen Netzwerk können so mit diesem Smartphone auch Multimediainhalte mit dem Notebook, PC oder dem DLNA-fähigen Fernseher problemlos ausgetauscht werden.

Bilder vom LG OPTIMUS Chic (LG-E720):

[flickrset id=“72157624953852134″ thumbnail=“square“ overlay=“true“ size=“medium“]

Video zum LG OPTIMUS Chic (LG-E720):

Technische Daten LG OPTIMUS Chic (LG-E720):

  • HSDPA 7.2 Mbit/s – HSUPA 2.0 Mbit/s
  • GSM: 850 / 900 / 1800 / 1900
  • WiFi 802.11 b/g (WLAN)
  • 600 MhZ Prozessor
  • 512 MB RAM
  • Kapazitiver 8,1 Zentimeter (3,2 Zoll)  Touchscreen
  • Auflösung 320 x 480 Pixel (HVGA)
  • 5 Megapixel Kamera mit Autofokus
  • Abmessungen 112.5 × 57.9 × 12.9  Millimeter
  • Gewicht 132 Gramm
  • 1250 mAh Akku
  • Max Standby 450 Stunden  (2G) / 450 Stunden (3G)
  • Sprechzeit: 300 Minuten (2G) / 330 Minuten (3G)
  • Lagesensor, Beschleunigungssensor, Digitaler Kompass, Helligkeitssensor
  • Externer Speicher: Micro-SD-Karten-Slot für Karten bis zu 32 GB
  • Interner Speicher (ROM): 150 MB verfügbar
  • FM-Radio
  • GPS-Empfänger
  • DLNA-Server
  • Verfügbare Farben schwarz und weiß

Das LG OPTIMUS Chic wird in Europa Anfang November verfügbar sein. Auch hier wird der Preis bei Marktstart bekannt gegeben.