Das neue LG GW620 – Google Android und Social Networking

In Mobiltelefone, Tablets & Wearables

lg_gw620_bild_lifestyle_kl

Nachdem LG Electronics bereites ein Smartphone mit Windows Mobile 6.5 vorgestellt hat, folgt nun das erste Smartphone aus dem Hause LG mit Google Android als Betriebssystem. Im LG GW620 vereinen sich gleich zwei neue Trends: Smartphone und Social Networking.

Zu diesem Zwecke hat LG den SNS-Manager eingeführt, welcher die Interaktion mit den diversen sozialen Netzwerk-Seiten zum Kinderspiel macht. Es lassen sich mehrere Accounts verwalten und auch der Echtzeit-Empfang von Updates wird unterstützt.

„Besonders praktisch ist, dass man selbst beim Durchsuchen der Kontaktlisten im Telefon direkt zu den Social Networking-Sites der Personen wechseln und sich die neusten Updates ansehen kann. Ganz einfach mit einem Fingerstreich“ – Nils Seib, Manager Public Relations bei der LG Electronics Deutschland GmbH.

Was wäre Social Networking ohne Bilder und Videos? Zu diesem Zweck verfügt das LG GW620 über eine 5 Megapixel Kamera, die nicht nur Bilder, sondern auch hochauflösende Videos aufnehmen kann. Nachdem man diese mit der integrierten Software bearbeitet hat, können Bilder und Videos mit einem Klick zu Facebook und Co. geladen werden.

Da das GW620 über eine QWERTZ-Tastatur verfügt, können Nachrichten noch schneller getippt werden und was für viele bestimmt auch recht interessant sein dürfte, ist der Google Android MarketPlace, wo man sich unzählige Zusatzprogramme auf sein Smartphone laden kann.

Das LG GW620 kommt Mitte November 2009 zu Vodafone Germany.