Teil 1 : Schöner wohnen mit Technik

In Gadgets, Technologie

In unserem 1. Teil von „Schöner wohnen mit Technik“ , stellen wir euch 3 Gadgets vor , die vielleicht etwas für euch und eure Wohnung sein könnten .

Unser erstes Gadget ist die „Aurora Palette Nordlicht-Lampe“ , welche fast überall ihren Platz finden kann. Die Lampe besitzt ein LED Leuchtmittel , kann überall aufgestellt werden und leuchtet in den verschiedenen Farben , je nach Einstellung versteht sich. Aufgrund der Bauart zaubert die Lampe aber nicht normales farbiges Licht , sondern einen „Schimmer“ , der den Nordlichtern am Polarkreis ähnlich sieht.

Wer es etwas weniger „atemberaubend“ haben möchte , dem können wir den USB Vulkan für den heimischen Arbeitsplatz nahe legen. Der USB Vulkan befindet sich Unterwasser und wird über einen USB Port am PC oder Laptop angeschlossen , um danach ausbrechen zu können.

Wer noch etwas mehr Zeit hat , mit der Planung der eigenen Wohnung , dem können wir in rund 5-10 Jahren den LED Fußboden empfehlen , welcher dann sicherlich bei den größeren Baumärkten erhältlich sein wird. Der LED Fußboden leuchtet an den Stellen auf , wo ihr draufgetreten habt und erzeugt zudem einen Nachzieheffekt an den Stellen , wo ihr bereits lang gegangen seid.

Aurora Nordlicht-Lampe

USB Vulkan

 

3 Comments

  1. schon cool, aber immer mehr elektrogeräte, nur noch elektrosmog, wo soll das hinführen, der mensch ist nicht an massig elektronik um sich herum angepasst…

  2. Naja das ist halt die Kehrseite , aber Nachteile gibt es überall. Natürlich gibt es viele Schreckensszenarien wie abhängig der Mensch von der Technik geworden ist , aber dabei muss man auch bedenken , das die Technik den Menschen weiterbringt in seiner Evolution.

  3. der boden ist echt cool. das währe voll der hingucker bei mir in der wohnung aber glaube nicht nur bei mir 😀 sondern bei jedem in der wohnung nur wird wohl einiges kosten der boden

Schreibe einen Kommentar