„Prada phone by LG“ – Bis Weihnachten bei uns

In Mobiltelefone, Tablets & Wearables

Das LG Prada erhält einen Nachfolger , das Prada 2 , wobei dies eigentlich schon fast nichts mehr neues ist , da es bereits im Vorfeld viele Gerüchte um den Nachfolger gab.

LG hat nun Offiziell das „Prada phone by LG“ angekündigt über eine Presse Mitteilung und auch die ersten Daten und Fakten zur Ausstattung bekannt gegeben. Diese Ausstattung umfasst :

  • Touchscreen Display ( WQVGA Auflösung von 400 x 240 )
  • Quad-Band GSM – WCDMA 900 / 2100 MHz
  • QWERTZ Keyboard als Slide-Out Variante
  • 5 Megapixel Kamera mit Schneider-Kreuznach Linse
  • WLan 802.11b/g / 7.2 Mbps HSDPA / 3G
  • USB 2.0 Anschluss
  • microSDHC Karten Slot für Speicherkarten bis 8 GB
  • HTML Browser

Noch vor dem Jahresende soll das „Prada phone by LG“ erhältlich sein und der Preis liegt bei 600 €.

Foto : Lge.com

Quelle

[ Update : Es sind noch ein paar Zusatz Informationen aufgetaucht ]

 

5 Comments

  1. geht doch nix über eine richtige QWERTZ Tastatur. Hoffentlich kann man/frau auch mit „Nicht-Stäbchen-Fingern damit arbeiten…

  2. Ich gehe mal stark davon aus , das die Tasten in etwa die größe haben wie bei normalen Smartphones 😉

    Obwohl ich selbst kein Fan von QWERTZ Tastaturen bin , streite ich natürlich den nutzen dieser sicherlich nicht ab.

  3. Ich liebe die QWERTZ, die man – leider nicht überall und vor allem ausgerenchnet nicht beim Bloggen via Handy – beim Viewty zur Verfügung hat. Und wenn die Slider-Tastatur ähnlich groß ist, sollte die Texteingabe locker klappen.

  4. Ich persönlich kann nur Vorteile einer QWERTZ-Tastatur betonen. Das Prada-Handy sieht nicht nur toll aus (Kompliment meinerseits), sondern kann funktional auch einiges bieten. Damit macht auch mobiles Surfen bzw. Email etc schreiben keine Mühe mehr.

    Es ist total umständlich und abschreckend eine Email mit T9 zu schreiben.

    Der Preis ist natürlich auch nicht ohne, aber auf jeden Fall eine ernsthafte Alternative zu Iphone oder zu anderen Blackberrys. Kann man sich in Handys verlieben 😉 ?

Schreibe einen Kommentar